Starker Auftritt des TVH bei der 1. DBV-B-Rangliste der Gruppe Mitte

Der TVH war mit fünfzehn Athleten in Kleinblittersdorf im Saarland am Start und alle zeigten, dass sie in Südwestdeutschland zu den Besten gehören. Hier die erreichten Platzierungen:

U13:

Jan Ickstadt spielte alle drei Disziplinen und wurde im Einzel Fünfter, im Doppel mit Luca Knoch und im Mixed mit Franziska Müller (Vellmar) jeweils Zweiter.

Adrien Strohhecker belegte mit Jannik Brill (Trier) Platz Drei und Zhen Huang mit Aarav Bhatia (Unterliederbach) Platz Fünf.

U15:

Mark Niemann wurde Fünfter im Einzel und im Doppel mit Danial Marzuan.

Danial wurde außerdem im Mixed mit Sanchi Sadana (Unterliederbach) Neunter und im Einzel Elfter.

Marie Führmeyer und Oona Klann belegten Platz Fünf im Doppel

genauso wie Moritz Discher mit Johannes Riebeling (Volkmarsen)

Saketh Gollapalli  wurde Neunter im Doppel mit Arne Messerschmidt (Thüringen)

U17:

Nils Schmidt siegte im Mixed mit Sara Niemann und im Doppel mit Anosch Ali (Maintal), im Einzel wurde er Elfter.

Sara Niemann belegte auch im Doppel mit Clara Hess (Mittelhessen) den zweiten Platz und im Einzel wurde sie Elfte.

Saurya Singh holte Platz zwei im Einzel und zusammen mit Dale Auchinleck Platz fünf im Doppel.

Dale Auchinleck wurde zusammen mit Lia Mosenhauer (Vellmar) auch fünfter im Mixed und belegte Platz elf im Einzel.

Cora Höppner wurde im Doppel mit Nina Schäfer (Gießen) Fünfte.

Einen Bericht des “Team Hessen”, das zu großen Teilen aus Hofheimer Spielern bestand, findet man hier.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Log in with your credentials

Forgot your details?

X